pegamoíd


pegamoíd
s. n.

Dictionar Ortografic al Limbii Române Pentru Elevi. 2013.

Look at other dictionaries:

  • pegamoid — PEGAMOÍD s.n. Imitaţie de piele fabricată dintr o ţesătură de bumbac sau de in acoperită cu un strat lăcuit şi colorat, obţinut pe bază de nitroceluloză. [var.: pergamoid s.n.] – Din fr. pégamoïde. Trimis de valeriu, 03.02.2004. Sursa: DEX 98 … …   Dicționar Român

  • Pegamoid [2] — Pegamoid, Ledernachahmungen, die aus Baumwoll oder Leinengeweben oder Papier mittels Imprägnierung mit einem wasserdicht machenden Stoffe hergestellt werden. In den meisten Fällen wird hierzu Celluloid verwendet, was man schon an dem… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Pegamoïd — Pegamoïd, eingetragenes Wortzeichen für das Verfahren einer Gesellschaft, Gewebe, Papiere etc. durch Tränkung mit einer wesentlich aus nitrierter Zellulose mit Kampfer, Rizinusöl etc. bestehenden gallertartigen Masse gegen zerstörende Einflüsse… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pegamoid [1] — Pegamoid, ein nach besonderem Verfahren imprägnierter Stoff, welcher abwaschbar ist und als Wandbekleidung der Kammerschotte im Schiffbau Verwendung findet. T. Schwarz …   Lexikon der gesamten Technik

  • Pegamoid — Pegamoīd, eine wie Xyloidin gewonnene, aber weniger entzündliche Masse zum Imprägnieren von Geweben …   Kleines Konversations-Lexikon

  • pégamoïd — [pegamɔid] n. m. ÉTYM. XXe, marque déposée, p. ê. du rad. du grec pegnunai « fixer », et oïde. ❖ ♦ Tissu recouvert d un enduit brillant. ⇒ Simili cuir. REM. On écrit aussi pégamoïde. 0 (…) il a posé sa valise en pégamoïde tout …   Encyclopédie Universelle

  • pegamoid — noun A waterproof varnish used, applied to surfaces, in bookbinding and upholstery …   Wiktionary

  • Pegamoid — Pe|ga|mo|id das; [e]s, e Kunstw.> ein Kunstleder …   Das große Fremdwörterbuch

  • Pegamoid — …   Useful english dictionary

  • Personenwagen — (passenger carriages; voitures; carrozze), Eisenbahnwagen, die zur Beförderung von Reisenden bestimmt und hierfür dauernd mit entsprechenden Einrichtungen versehen sind. Inhaltsübersicht: I. Geschichtliches. – II. Bauformen. – A. Allgemeines. – B …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.